Kfz-Meisterin wirbt für Licht-Test

Jasmin Koch präsentiert den Licht-Test 2016. lesen

Endspurt für Filter-Förderung: Am 30. September ist Schluss

Wer seinen Diesel noch bis Ende September mit einem Partikelfilter nachrüsten lässt, bekommt dafür 260 Euro Zuschuss vom Staat. lesen

Weitere Artikel für die Presse

Wer gut sieht, fährt besser

Nachts sind alle Katzen grau, lautet ein Sprichwort. Nimmt man die Redewendung jedoch wörtlich, kann sie für viele Autofahrer kreuzgefährlich werden. lesen

Licht-Test bringt Sicherheit

Der Licht-Test wird 60. Deutschlands älteste und traditionsreichste Verkehrssicher-heitsaktion feiert Jubiläum.  … lesen

Licht testen und Auto gewinnen

Keine schlechte Option: Während der Kfz-Meister kostenlos das Fahrzeuglicht prüft, testet der Fahrer sein Wissen … lesen

Auf einen Blick: Urteile zur Sachmängelhaftung

Für einen guten Überblick sorgt die Broschüre der ZDK-Rechtsabteilung: 710 verschiedenen Urteile über alle Themen der Sachmängelhaftung beim Autokauf sind dort zusammengefasst. lesen

Aktualisiert: Übersicht "Arbeitnehmerzahlen"

Die Übersicht "Arbeitnehmerzahlen und ihre Rechtsfolgen für den Betrieb" ist jetzt aufgrund gesetzlicher Änderungen überarbeitet und an die aktuelle Gesetzeslage angepasst worden. Die Tabelle kann hier heruntergeladen werden. lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Motorschaden bei einer Überführungsfahrt

Wer haftet, wenn bei einer Fahrt eines Werkstattmitarbeiters ein Motorschaden am Kundenfahrzeug auftritt? Damit hat sich das OLG Saarbrücken ausführlich befasst. lesen

Abschlussbericht zur AU-/AUK-Mängelstatistik 2015 liegt vor

Die AU-/AUK-Mängelstatistik für den Erhebungszeitraum 1. Januar bis 31. Dezember 2015 liegt jetzt vor. Es wurden 12,4 Millionen Abgasuntersuchungen erfasst. lesen

Ihre Ansprechpartner bei der NÜRNBERGER/GARANTA

Unser berufsständischer Versicherer, die NÜRNBERGER/GARANTA, hat für den Bereich Berlin Brandenburg eine Regionalvertretung eingerichtet. lesen

Gut fürs Automobil: Regelmäßig wienern

Sonne, Insekten, Vogelkot und Baumharz strapazieren besonders jetzt Lack und Scheiben. lesen

Alles fest dran und drauf?

Wenn Koffer- und Innenraum ausgebucht sind, bieten Heck- und Dachträger zusätzlichen Stauraum. lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Hilfe, das Auto "schwimmt"!

Frühlings- und Sommerzeit ist Regenzeit. Von Mai bis August fallen im Jahr die meisten Niederschläge – oft als Starkregen aus dunklen Gewitterwolken. lesen

Gut ausgeschlafen an den Urlaubsort

Topfit in die Ferien: Das gilt nicht nur für das Auto, sondern auch für den Fahrer. Denn nur wer sich gut ausgeschlafen auf den Weg macht, fährt aufmerksam und sicher. Und gibt damit dem Sekundenschlaf kaum eine Chance. lesen

Stoßdämpfer altern schleichend

Stoßdämpfer sitzen verborgen unter dem Auto und versehen dort jahrelang ihren Dienst. lesen

1/9

Kfz-Meisterin wirbt für Licht-Test

Jasmin Koch präsentiert den Licht-Test 2016. lesen

Endspurt für Filter-Förderung: Am 30. September ist Schluss

Wer seinen Diesel noch bis Ende September mit einem Partikelfilter nachrüsten lässt, … lesen

275 000 Kraftfahrzeuge fielen bei Abgasuntersuchung durch

Knapp 275 000 Kraftfahrzeuge sind bei den Abgasuntersuchungen (AU) im Jahr 2015 … lesen

Oldtimer fit halten bei Tour durch Sachsen

Um die Fitness der Oldtimer kümmern sich die Profis des Kfz-Gewerbes bei der Sachsen … lesen

Kfz-Gewerbe begrüßt Stoppsignal für Blaue Plakette

Als Sieg der Vernunft wertet der ZDK die Entscheidung des Bundesumweltministeriums, … lesen

Automarkt legt Verschnaufpause ein

Der Ferienmonat Juli ließ den Automarkt verschnaufen. Mit knapp 610 000 Pkw wechselten … lesen

Beginnt Autokauf künftig in der virtuellen Welt?

Für Spieler ist es der Kick und für Techniker die Zukunft: Eine Realität, die nur … lesen

Die Rolle des Autohauses im Wandel der Mobilität

Autonomes Fahren, vernetzte Infrastruktur, neue Mobilitätskonzepte – die automobile … lesen

ZDK nicht überrascht von Mercedes-Onlineverkauf

Verband sieht Internetvertrieb der Hersteller aber generell weiter kritisch.  … lesen

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell.

Zur Karte